Gefüllter Schweinefuß auf Linsenragout

enStuffed pig's trotter on stewed lentils

frPied de porc farci aux lentilles en ragoût de lentilles

itZampone di maiale ripieno su ragù di lenticchie

esPata de cerdo sobre ragú de lentejas

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • Gefüllter vakumierter Schweinefuß vom Metzger ca.900g
  • 70ml Bratensauce mit Marsalareduktion
  • Einige Rosmarinnadeln
FÜR DAS LINSENRAGOUT
  • 200g grüne Linsen
  • 30g Zwiebel fein gehackt
  • 100g Tomatensauce oder Würfel
  • 1 Schwarte vom Speck oder
  • 20g kleine Speckwürfel
  • 250ml Geflügelbrühe oder Wasser
  • 30ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

ZUBEREITUNG VOM LINSENRAGOUT

Die Linsen für 12 Stunden (am besten über Nacht)im kalten Wasser einweichen, dann Wasser abgießen. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Speck kurz anschwitzen. Die Linsen zugeben, mit der Tomatensauce verrühren und für ca. 30 Minuten (je nach Linsensorte)zugedeckt weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

VORBEREITUNG DES SCHWEINEFUSSES

Den Schweinefuß noch vakumiert in einem Topf in kalten Wasser austellen und für 30 Minuten leicht kochen lassen, von der Tüte rausnehmen und die Flüssigkeit abgießen.

PRÄSENTATION

Den Schweinefuß in gewünschte Portionen schneiden und auf den vorgewärmten Tellern platzieren. Das heiße Linsenragout daneben setzen und mit der Bratensauce und dem Rosmarinnadeln ausgarnieren.

TIPP

Den übrigen Schweinefuß können Sie an einem anderen Tag in Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne in etwas Olivenöl knusprig ausbraten und auf Kartoffelpüree servieren. Bereiten Sie mit übrigen Linsenragout eine Linsencremesuppe zu, schneiden den Schweinefuß in kleine Würfel, mehlieren diese leicht, braten sie in Olivenöl und verwenden diese als Einlage in der Suppe oder anderen Cremesuppen wie zB. Wirsingcremesuppe.

Zurück

Webdesign & TYPO3 Lsungen in Sdtirol