Hojas de pasta secas

  • Alle Zutaten für den Nudelteig vorbereiten
  • Die Zutaten in der Rührmaschine verrühren
  • Alle Zutaten in der Rührmaschine zu einen mittelfesten Teig kneten
  • Den Nudelteig zugedeckt etwas rasten lassen
  • Den Teig mit der Ausrollmaschine dünn ausrollen
  • Den Teigblätter mit einem Teigrad in Dreiecke schneiden
  • Die Teigblätter auf kleine gefettete Glasschüsseln legen
  • Die Teigblätter in der Mikrowelle backen bzw. trocknen, bis der Teig Blasen wirft und knusprig wird
  • Die getrockneten Teigblätter bis zur Verwendung trocken lagern
  • Für Teigkörbchen die Teigblätter in kleine gefettete Glasschüsseln legen
  • Die Teigkörbchen in der Mikrowelle backen bzw. trocknen, bis der Teig Blasen wirft, aus der Schale nehmen und nochmals weiter backen bis es knusprig wird
  • Die getrockneten Teigkörbchen mit dem Punsenbrenner leicht abflämmen
Webdesign & TYPO3 Lsungen in Sdtirol