Preparación de la mousse de frambuesa en gelatina

  • Serviervorschlag vom Himbeermousse
  • Das Himbeer- und weiße Mousse nach Rezept vorbereiten
  • Kleine Gläser, im Bild kleine Schnapsgläser aus Plastik, mit dem Himbeermousse füllen
  • Die Becher mit dem weißen Mousse auffüllen, bis auf 1cm unter Glasrand glatt streichen und im Kühlschrank fest werden lassen
  • Den restlichen Himbeersaft erwärmen, die eingeweichte Gelatine darin auflösen, das Gelee auf Eiswasser abkühlen und den Schaum abschöpfen
  • Kurz vor dem Stocken das Himbeergelee auf die Mousse gießen
  • Die gefüllten Gläser für ca. 1 Stunde im Kühlschrank kühlen

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

FÜR DAS HIMBEERMOUSSE

  • 150g frische oder gefrorene Himbeeren
  • 50g Zucker
  • 20g Weiße Schokolade
  • 1 Blatt Gelatine
  • 100g Frische Schlagsahne

FÜR DEN SAHNESCHAUM

  • 150g Sahne
  • 1 Blatt Gelatine
  • 10g Staubzucker
  • 10g Geriebene weiße Schokolade

FÜR DAS HIMBEERGELEE

  • 40 g vom Himbeermark für das Gelee
  • 60ml Wasser
  • 20g Staubzucker
  • Ein paar Spritzer Zitronensaft
  • 1 Blatt Gelatine

ZUBEREITUNG

ZUBEREITUNG VOM HIMBEERMOUSSE

Die Gelatine in kalten Wasser einweichen. Die Himbeeren durch ein feines Sieb passieren, 40g davon für das Gelee beiseite stellen. Das Himbeermark erwärmen, den Zucker darin verrühren und anschließend die ausgedrückte Gelatine in dem noch warmen Himbeermark auflösen. Die klein geschnittene Schokolade dazu geben und schmelzen. Die Sahne steif schlagen und langsam in die abgekühlte Himbeermasse einrühren und in passende Gläser (in diesem Fall Schnapsgläser aus Plastik) einfüllen.

ZUBEREITUNG VOM SAHNESCHAUM

Die Gelatine in kalten Wasser einweichen und die Sahne mit dem Staubzucker nur halbsteif schlagen. Die ausgedrückte Gelatine lauwarm schmelzen und darin einen Esslöffel von der Sahne einrühren, dann vorsichtig die restliche geschlagene Sahne und die geriebene Schokolade einrühren. Den Sahneschaum auf die Himbeermousse flach aufspritzen und die Gläser für ca. zwei Stunden kühl stellen.

FERTIGSTELLUNG MIT DEM HIMBEERGEELÉE

Die Gelatine in kalten Wasser einweichen. Das Himbeermark mit dem Staubzucker, dem Wasser und den Zitronensaft erwärmen und darin die Gelatine auflösen. Das Himbeergelee bis kurz vor dem Stocken in Eiswasser abkühlen und dann auf die Mousse verteilen.

 

 

Webdesign & TYPO3 Lsungen in Sdtirol